Home
Preisliste
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

Die wichtigsten Städte, in denen coruso bisher tätig war:

Bautzen, Berlin, Brandenburg, Detmold, Dresden, Eisenach, Frankfurt/Oder, Gießen, Görlitz, Halberstadt, Halle, Leipzig, Magdeburg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Radebeul, Rheins-berg, Rudolstadt, Weimar, Zittau.

Die wichtigsten Inszenierungen mit coruso-Beteiligung:

Lohengrin, Tannhäuser, Der Fliegende Holländer, Turandot, Tosca, Die Macht des Schicksals, Rigoletto, La Traviata, Aida, Carmen, Jungfrau von Orleans (Tschaikowsky), Eugen Onegin, Hoffmanns Erzählungen, Der Freischütz, Fidelio, Zauberflöte, Manon Lescout (Massenet), Rusalka, Undine (E.T.A. Hoffmann), Temistocle, Thamos, Martha, Zar und Zimmermann, Don Pasquale, Liebestrank, Der Zar läßt sich photographieren (Weill), Der Vogelhändler, Eine Nacht in Venedig, Giuditta, Boccaccio, Im Weißen Rößl, Jesus Christ Superstar, Die Csardasfürstin, Viva la Mamma…

Die wichtigsten Konzerte mit coruso-Beteiligung:

Beethoven: IX. Sinfonie
Orff: Carmina burana
Berlioz: La damnation de Faust
Debussy: Nocturnes
Kantscheli: Abendgebete
Verdi: Requiem

Darüberhinaus war coruso Mitgestalter verschiedenster Opern- und Operettenkonzerte.

coruso ist immer begierig, Neues mitzugestalten!